Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Gegenstand, Geltung und Änderung

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen «AGBs» regeln die Beziehung zwischen theranet und dem Nutzer in Bezug auf die Veröffent­lichung eines Eintrags im Therapeutenverzeichnis auf der Website www.theranet.de (nachfolgend theranet).

2. Inhalt und Umfang des Therapeuten-Verzeichnis

Es dürfen sich nur Therapeuten/-innen eintragen, die über eine gültige Adresse verfügen. Alle vom Nutzer auf theranet veröffent­lichten Informationen müssen korrekt und wahrheitsgetreu sein, sie dürfen keine Rechte Dritter verletzen, und nicht gegen die guten Sitten oder die allgemeine Ethik verstossen. Einträge, die gegen diese Richtlinien verstossen können von theranet jederzeit ohne Vorankündi­gung aus dem Verzeichnis entfernt werden. theranet behält sich vor, Einträge abzuändern, abzulehnen, oder gemäss interner Vorgaben anzupassen.

3. Betrieb des Therapeuten-Verzeichnis

theranet ist bestrebt, eine möglichst hohe Verfügbarkeit des Therapeuten-Verzeichnis und den damit verbundenen Dienstleistungen zu gewährleisten. Allfällige Störungen werden so schnell als möglich behoben. Der Nutzer akzeptiert, dass beim Import seiner Daten in das Therapeuten-Verzeichnis und beim Aufschalten der Informationen aus technischen Gründen Verzögerungen und Fehler auftreten können.

4. Preise und Zahlungsbedingungen

Die Kosten für eine Veröffentlichungsperiode von 12 Monaten beträgt € 29.00 für Basic-Einträge und € 69.00 für Premium-Einträge. Alle Preisangaben sind inkl. MwSt. Befindet sich der Eintrag des Nutzers aus irgendwelchen Gründen weniger als 12 Monate im Verzeichnis, so wird die Veröffentlichungsgebühr nicht reduziert oder rückerstattet. Kurz vor Ablauf der Laufzeit erhält der Nutzer einen Hinweis per Email mit der Möglichkeit die Laufzeit um ein weiteres Jahr zu verlängern. Wird diese vor Ablauf der Laufzeit nicht verlängert, hat theranet das Recht den Eintrag unverzüglich zu deaktivieren und alle damit verbundenen Leistungen einzustellen.

5. Dauer und Kündigung

Der gestützt auf diese AGB geschlossene Vertrag tritt per Datum der Online-Anmeldung des Nutzers auf der Website von theranet.ch in Kraft für eine Dauer von 12 Monaten. Beide Parteien können den Vertrag jederzeit kündigen, es gibt keine Vertragsbindung. Der Vertrag gilt ohne Kündigung als aufgelöst, sobald der Nutzer nicht mehr im Therapeuten-Verzeichnis registriert ist oder der Eintrag gelöscht wurde. Der Nutzer kann jederzeit ein Entfernung seines Eintrages aus dem Verzeichnis verlangen. Unabhängig davon, aus welchen Gründen oder zu welchem Zeitpunkt der Vertrag aufgelöst oder der Eintrag aus dem Therapeuten-Verzeichnis entfernt wird, hat der Nutzer keinerlei Anspruch auf Rückerstattung bereits bezahlter Beträge.

6. Widerrufsrecht

Der Kunde kann unmittelbar nach der Registrierung eines Eintrages ohne Angaben von Gründen den Vertrag widerrufen. Das Widerrufsrecht erlöscht jedoch am Tag der Freischaltung und Veröffentlichung des Kundeneintrages in unserem Online-Verzeichnis.

7. Haftung

theranet übernimmt keinerlei Haftung für Folge­schäden und entgangenen Gewinn des Nutzers. Der Nutzer nimmt insbesondere zur Kenntnis, dass theranet nicht haftet für: die Richtigkeit und Vollständigkeit der in das Therapeuten-Verzeichnis importierten Informationen, Betriebsunterbrüche des Therapeuten-Verzeichnis, jede Form höherer Gewalt. Der Nutzer haftet gegenüber theranet, dass seine im Verzeichnis publizierten Informationen und Inhalte korrekt und wahr sind und keine Rechte Dritter verletzen. Er verpflichtet sich, alle Ansprüche, die aus der Verletzung von Rechten Dritter entstehen könnten, vollständig zu übernehmen.